Home

EU verhängt Sanktionen gegen Türkei

EU verhängt Sanktionen gegen Türkei - ProSiebe

  1. Wegen der als illegal erachteten Erdgasbohrungen vor Zypern hat die EU Sanktionen gegen die Türkei verhängt. Zwei Personen, die an den Bohrungen beteiligt gewesen
  2. Brüssel (dpa) - Die EU wird neue Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Grund sind die nicht genehmigten türkischen Erdgaserkundungen vor Zypern, wie aus einem
  3. Die EU wird neue Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Grund sind die nicht genehmigten türkischen Erdgaserkundungen vor Zypern, wie aus einem Beschluss der
  4. EU verhängt neue Sanktionen gegen die Türkei ) 11.12.2020 01:18. Die Türkei kommt beim EU-Gipfel in Brüssel mit einem blauen Auge davon. Die Drohkulisse
  5. istertreffen in Brüssel:Welche Strafen die EU gegen die Türkei verhängen könnte. Das Misstrauen der EU gegen Recep Tayyip Erdoğan sitzt tief. Sanktionen
  6. So sollen die Chef-Diplomaten der 27 EU-Mitgliedsländer erörtern, ob gegen die Türkei wegen ihrer Politik gegenüber Griechenland und Zypern neue Sanktionen der

EU - EU verhängt neue Sanktionen gegen die Türkei

Gegen die Türkei wurden Sanktionen verhängt, zwei maßgeblich an den Bohrungen beteiligte Personen wurden mit Einreiseverboten in alle Staaten der EU sowie 11.12.2020 - Die EU wird neue Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Grund sind die nicht genehmigten türkischen Erdgaserkundungen vor Zypern, wie aus einem

EU verhängt neue Sanktionen gegen die Türkei WEB

Die EU wird wegen umstrittener Erdgasbohrungen im Mittelmeer neue Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Die Staats- und Regierungschefs forderten bei ihrem Wegen illegaler Erdgaserkundungen will die EU schrittweise neue Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Brüssel - Die EU hat sich auf neue Sanktionen gegen die

EU verhängt neue Sanktionen gegen die Türkei ) - EU-Info

  1. EU verhängt neue Sanktionen gegen die Türkei. Der Streit zwischen Türken und Griechen über die Gasvorkommen im Mittelmeer schwelt weiter. Nun legt die EU mit
  2. für die nächste entscheidende Sitzung steht schon fest. Brüssel (dpa) - Die EU wird neue Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Grund sind die nicht.
  3. EU verhängt Türkei-Sanktionen wegen Gasstreits Doch die EU stellt sich eindeutig hinter ihr Mitglied Zypern - das die Lagerstätten selbst im Visier hat. Der Gebietsstreit verschärft sich
  4. Die EU wird neue Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Grund sind die nicht genehmigten türkischen Erdgaserkundungen vor Zypern, wie aus einem Beschluss der Staats- und Regierungschefs beim EU.

Türkei: EU verhängt neue Sanktionen wegen Erdgasstreit vor

Laut einem Sprecher von EU-Ratspräsident Charles Michel wurden die Wirtschaftssanktionen gegen Moskau für weitere sechs Monate verlängert.Wegen der Lage in der Ostukraine und um die Halbinsel Krim hatte die EU 2014 Sanktionen etwa gegen Teile des Energiesektors und Finanzinstitutionen verhängt.Sanktionen gegen RusslandDie Beziehungen zwischen Russland und den westlichen Ländern hatten. Brüssel (dpa) - Die EU wird neue Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Grund sind die nicht genehmigten türkischen Erdgaserkundungen vor Zypern, wie aus einem Beschluss der Staats- und. EU verhängt neue Sanktionen gegen die Türkei Die Türkei kommt beim EU-Gipfel in Brüssel mit einem blauen Auge davon. Die Drohkulisse mit harten Wirtschaftssanktionen wird allerdings.

EU verhängt neue Türkei-Sanktionen - n-t

  1. Brüssel. Die EU wird neue Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Grund sind die nicht genehmigten türkischen Erdgaserkundungen vor Zypern, wie aus einem Besc..
  2. ister Heiko Maas (SPD) am Montag nach Beratungen mit seinen EU.
  3. für die nächste entscheidende Sitzung steht schon fest. Das türkische Forschungsschiff Oruc Reis ankert vor der Küste. Die Türkei steht vor allem.
  4. Die EU wird neue Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Grund sind die nicht genehmigten türkischen Erdgaserkundungen vor Zypern, wie aus einem Beschluss der Staats-und Regierungschefs beim EU.
  5. Die EU wird wegen des Erdgas-Streits neue Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Diese könnten sowohl Einzelpersonen als auch Unternehmen treffen. Der Grund für die Sanktionen sind die nicht genehmigten türkischen Erdgaserkundungen vor Zypern, wie aus einem Beschluss der Staats- und Regierungschefs beim EU-Gipfel in Brüssel hervorgeht

EU verhängt neue Sanktionen gegen die Türkei. veröffentlicht am 11.12.2020 um 09:40 Uhr. Das türkische Forschungsschiff «Oruc Reis» ankert vor der Küste. Die Türkei steht vor allem wegen. EU verhängt neue Sanktionen gegen die Türkei EU . Freitag, 11. Dezember 2020 - 01:35 Uhr von Deutsche Presse Agentur. dpa Brüssel. Die Türkei kommt beim EU-Gipfel in Brüssel mit einem blauen Auge davon. Die Drohkulisse mit harten Wirtschaftssanktionen wird allerdings aufrechterhalten. Der Termin für die nächste entscheidende Sitzung steht schon fest. Die EU wird neue Sanktionen gegen. Brüssel - Die EU wird neue Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Grund sind die nicht genehmigten türkischen Erdgaserkundungen vor Zypern, wie aus einem Beschluss der Staats- und. EU verhängt neue Sanktionen gegen die Türkei. Die Türkei kommt beim EU-Gipfel in Brüssel mit einem blauen Auge davon. Die Drohkulisse mit harten Wirtschaftssanktionen wird allerdings.

EU verhängt neue Sanktionen gegen die Türkei - Deutschland und Weltweit - Pforzheimer-Zeitung. Das türkische Forschungsschiff «Oruc Reis» ankert vor der Küste. Die Türkei steht vor allem. EU verhängt neue Sanktionen gegen die Türkei Brüssel (dpa) - Die EU wird neue Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Grund sind die nicht genehmigten türkischen Erdgaserkundungen vor Zypern, wie aus einem Beschluss der Staats- und Regierungschefs beim EU-Gipfel in Brüssel hervorgeht Die EU wird neue Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Grund sind die nicht genehmigten türkischen Erdgaserkundungen vor Zypern, wie Diplomaten d..

EU verhängt schrittweise neue Sanktionen gegen die Türke

Welche Strafen die EU gegen die Türkei verhängen könnte

Die EU wird neue Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Grund sind die nicht genehmigten türkischen Erdgaserkundungen vor Zypern, wie aus einem Beschluss der Staats- und Regierungschefs beim EU-Gipfel in Brüssel hervorgeht. Die Sanktionen könnten sowohl Einzelpersonen als auch Unternehmen treffen, die an als illegal erachteten Probebohrungen beteiligt sind. Sie sollen vom Ministerrat. Wegen der als illegal erachteten Erdgasbohrungen vor Zypern hat die EU Sanktionen gegen die Türkei verhängt. Zwei Personen, die an den Bohrungen beteiligt gewesen sein sollen, wurden mit. Die Türkei steht unter Druck. Bislang hat die Bundesregierung verhindert, dass Sanktionen gegen die Türkei verhängt werden. Wichtig sind für Deutschland die Flüchtlingsfrage. Die EU erarbeitet zurzeit eine Liste mit möglichen Sanktionen gegen die Türkei, um diese dazu zu bewegen, ihre Gas-Bohrungen im Mittelmeer auf eigene Hoheitsgewässer zu beschränken. Athen und Nikosia wollen Strafmaßnahmen gegen Belarus auf dem EU-Gipfel am 24. September nur zustimmen, wenn auch Sanktionen gegen Ankara verhängt werden

Zypern hat die EU Sanktionen gegen die Türkei verhängt. Zwei Personen, die an den Bohrungen beteiligt gewesen sein sollen, wurden mit Einreiseverboten und Vermögenssperren belegt, wie die 27 EU-Staaten am Donnerstag mitteilten. Personen und Organisationen aus der EU dürfen den Betroffenen zudem kein Geld mehr zur Verfügung stellen. Im Grundsatz hatte die Staatengemeinschaft sich schon. Illegale Erdgaserkundungen EU verhängt neue Sanktionen gegen die Türkei 11.12.2020 | Stand 11.12.2020, 09:42 Uh EU verhängt neue Sanktionen gegen die Türkei EU verhängt neue Sanktionen gegen die Türkei - WELT. EU verhängt neue Sanktionen gegen die Türkei. Den ganzen Artikel lesen: EU verhängt neue Sanktionen gegen die Tü...→ 2020-12-11 - / - main-echo.de vor 3 Stunden. EU plant Sanktionen gegen Polen. Die EU-Kom­mis­si­on ver­schärft mit ei­nem An­trag auf fi­nan­zi­el­le Sank. Ungenehmigte Erdgaserkundungen - EU verhängt neue Sanktionen gegen die Türkei. Grund sind die nicht genehmigten türkischen Erdgaserkundungen vor Zypern. Weiterlesen: BILD » Kein Land dieser Erde macht soviel Ärger und Streit wie dieses unterentwickelte Land der Ziegen und Eseltreiber. Wer sich die Karte ansieht und dazu die Wasserrechte anschaut, sieht das die Türkei Recht hat.q Die Eu. Brüssel (dpa) - Die EU wird neue Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Grund sind die nicht genehmigten türkischen Erdgaserkundungen vor Zypern, wie aus einem Beschluss der Staats- und Regierungschefs beim EU-Gipfel in Brüssel hervorgeht

Quelle: R. Wegen der als illegal erachteten Erdgasbohrungen vor Zypern hat die EU Sanktionen gegen die Türkei verhängt. Zwei Personen, die an den Bohrungen beteiligt gewesen sein sollen. EU verhängt neue Sanktionen gegen die Türkei. Grund sind die nicht genehmigten türkischen Erdgaserkundungen vor Zypern. Den ganzen Artikel lesen: EU verhängt neue Sanktionen gegen die Tü...→ 2020-12-11 - / - sn.at vor 16 Tagen. EU droht Lukaschenko mit neuen Sanktionen. Die Europäische Union hat dem belarussischen Machthaber Alexander Lukaschenko zum Jahrestag seiner als gefälscht. Europa - Die EU wird neue Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Grund sind die nicht genehmigten türkischen Erdgaserkundungen vor Zypern, wie aus einem Beschluss der Staats- und Regierungschefs beim EU-Gipfel in Brüssel hervorgeht Nun soll abgerechnet werden, beim EU-Gipfel am Donnerstag und Freitag wollen die Staats- und Regierungschefs Sanktionen gegen die Türkei prüfen, im Fokus steht dabei der Mittelmeerstreit und Zypern. Sanktionen wollte die EU schon im Oktober verhängen. Brüssel gab dann der Türkei aber zwei Monate Zeit, um die Beziehungen neu auszurichten. Die Bilanz, die jetzt in Brüssel gezogen wird, ist. Brüssel - In Reaktion auf die umstrittenen türkischen Erdgas-Erkundungen vor Zypern hat die EU-Staaten Strafmaßnahmen gegen die Türkei verhängt. Zwei Personen, die an den Bohrungen beteiligt gewesen sein sollen, wurden mit Einreiseverboten und Vermögenssperren belegt, berichtet die Nachrichtenagentur dpa mit Hinweis auf eine Mitteilung der 27 EU-Staaten am Donnerstag

Die EU hat wegen Verstößen gegen das UN-Waffenembargo für Libyen Sanktionen gegen drei Unternehmen verhängt. Die EU-Außenminister beschlossen am Montag in Brüssel, gegen zwei Reedereien aus. Russland hat Sanktionen gegen acht hochrangige EU-Vertreter, darunter Parlamentspräsident David Sassoli, verhängt. Wie das Außenministerium in Moskau am Freitag mitteilte, werden sie unter.

Außenminister-Treffen in Brüssel: Verhängt die EU neue

  1. BRÜSSEL (dpa-AFX) - Wegen der als illegal erachteten Erdgasbohrungen vor Zypern hat die EU Sanktionen gegen die Türkei verhängt. Zwei Personen, die an den Bohrungen beteiligt gewesen sein.
  2. Weil die Türkei russische Luftabwehrraketen gekauft hat, hat die USA Sanktionen gegen das Land verhängt. Die Sanktionen richten sich gegen die für Rüstungsfragen zuständige zivile Behörde SSB
  3. Beim EU-Gipfel am Donnerstag und Freitag soll auch von möglichen weiteren Sanktionen gegen die Türkei die Rede sein. Griechen glauben nicht an hartes Handeln der EU im Türkei-Konflikt Zugleich äußerten politische Beobachter und griechische Medien ihre Zweifel, dass beim jetzigen EU-Gipfel härtere Sanktionen gegen die Türkei verhängt werden könnten
  4. ister Mike Pompeo reagierte damit auf die Inbetriebnahme des russischen Flugabwehrsystems S-400
  5. ister der 27 Mitgliedstaaten beschlossen am Montag in.

EU-Gipfel Kurz fordert im Gasstreit mit Zypern Sanktionen gegen die Türkei. Belarus und der Gasstreit zwischen Zypern und der Türkei sind die heißesten Themen auf dem EU-Gipfel Die USA haben wegen der Militäroffensive in Nordsyrien Sanktionen gegen die Türkei verhängt und eine sofortige Waffenruhe gefordert

EU verhängt Sanktionen wegen Verstößen gegen Libyen-Embargo. Die EU erhöht den Druck auf Länder, die sich in den Libyen-Konflikt einmischen. Jetzt gibt es erste Sanktionen gegen Unternehmen.

Sanktionen DefinitionEU will neue Menschenrechts-Sanktionen beschließenErdgas-Bohrungen vor Zypern – EU beschließt StrafmaßnahmenIllegale Erdgas-Bohrungen der Türkei in derUSA verhängen im Fall Nawalny Sanktionen gegen RusslandWegen umstrittener Erdgasbohrungen im Mittelmeer: EUTürkei: EU will neue Sanktionen wegen Erdgasbohrungen